Donnerstag, 12. März 2015

Schöne Illustrationen verpackt mit wortspielreichen Gedichten

Martin Baltscheit & Christine Schwarz: Gans für dich


„Meistens ist es gar nicht dumm:
Erst das Gedicht und dann ein Bild.
Diesmal war es andersrum.
Auch schön.“ (S. 38)

Auf ca. 38 Seiten finden wir fabelhafte Gedichte und magische Bilder aus einer uns noch unbekannten Tierwelt. Sie handeln von der großen Liebe, den besten Freunden, Streit und Versöhnung, Geschwister und Einzelgänger, Zusammensein und dem Abschied nehmen.

„Gans für dich“ ist ein sehr schönes Bilderbuch, das für Jung und Alt geeignet ist. Die Illustrationen kommen die meiste Zeit ohne Hintergrund aus und stehen für sich. Passend dazu die Gedichte, die mal eine bizarre Liebesgeschichte zweier Sardinen darstellt, die sich aus den Augen verlieren und ein vermeintliches Happy End gemeinsam in einer Ölbüchse feiern, oder die zweier Esel, die sich streiten und am Ende doch die besten Freunde sind. So sind die Gedichte schön, aber auch beim genaueren Hinsehen tief hintergründig, sodass auch ältere Leser ihren ganz eigenen Spaß finden, aber auch die jüngere Leserschaft wird ein Gefallen an Text und Bildern haben. Mir haben sie oft ein Schmunzeln entlockt, oder mich einfach einmal kurzzeitig nachdenklich zurückgelassen. Ein Bilderbuch eben „Gans für uns alle!“ (S. 38)

Ein schönes Bilderbuch mit wortspielreichen Gedichten aus der Tierwelt über Liebe, Freundschaft und vieles mehr! „Gans für dich“ ist meiner Meinung nach geeignet ab 5 Jahren.

Bewertung: 5 von 5 Sternen


Ich danke dem Verlag Beltz & Gelberg für dieses wunderbare Bilderbuch!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen