Montag, 29. Juni 2015

Immer wieder gut!

Andreas Suchanek: Zwischen den Welten. Heliosphere 2265 02

Die Untersuchung des Artefakts verläuft völlig anders als geplant, denn es kommt zu einer Katastrophe, die das Artefakt auslöst. Währenddessen schmiedet Admiral Michalew seine Pläne weiter und seine Männer machen Commander Ishida auf der Hyperion das Leben zur Hölle…

Auch mit die zweite Folge von „Heliosphere 2265“-Reihe schafft es wieder, seine Hörer zu fesseln.Das Tempo, in dem die Ereignisse erzählt werden, ist zwar schnell, aber nicht zu schnell, sodass man als Hörer keine Probleme hat, der Geschichte zu folgen. Das Team der Sprecher und auch das Team von INTERPLANAR leisten wieder einmal sehr gute Arbeit. Begeistert hat mich in dieser Folge gerade auch die Idee, die man zu den Rentalianern hatte. Da mich der eigentliche E-Book-Roman schon begeisterte, war natürlich fraglich, ob mich das Hörspiel auch wieder mitreißen konnte. Und ja, auch das Hörspiel begeistert mich. So konnte ich mich beim Hören durchaus auf andere Aspekte der Handlung konzentrieren und sah alles nochmal in einem etwas anderem Kontext.
Wie auch schon bei der ersten Folge „Das dunkle Fragment“ konnten mich die Sprecher sehr begeistern. Viele sind bekannte Stimmen, die man vermutlich dem einen oder anderen Schauspieler als Synchronstimme zuordnet. Bei mir hat das dazu geführt, dass manche Figuren in meiner Vorstellung nun wie die betreffenden Schauspieler aussehen, was aber auf keinen Fall schlecht ist. Für mich macht es das Ganze nur lebendiger!
Übrigens: Wie auch bei Folge 1 hat auch die CD der zweiten Folge Bonusmaterial zu bieten. Neben den Artworks aus dem wunderschönen Booklet findet man auch das E-Book auf der CD. Es stehen dabei die Formate epub, mobi und PDF zur Verfügung – also ist vermutlich für jeden etwas dabei. Es lohnt sich also!

Ich für meinen Teil kann einfach nicht genug von Heliosphere 2265 bekommen – sowohl der E-Book-Reihe als auch der Hörspielreihe. Selbst nach mehrmaligem Hören ist es doch immer wieder gut. Meine Empfehlung hat es!

Bewertung: 5 von 5 Sternen


Ganz herzlich möchte ich mich bei Andreas Suchanek bedanken, der es mir immer wieder ermöglicht, sowohl an den Leserunden als auch den Hörrunden zu "Heliosphere 2265" teilzunehmen. Es macht einfach immer wieder sehr viel Spaß!
Diesmal habe ich das Hörspiel in der Hörrunde auf Lovelybooks gehört und darüber diskutiert.

Informationen zu weiteren Projekten des Autors:
http://www.andreassuchanek.de
 
Weitere Informationen unter:
http://www.heliosphere2265.de
https://www.facebook.com/Heliosphere2265

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen