Montag, 20. Juli 2015

Ein Abschied und ein Neuanfang

Nicole Böhm: Schatten der Vergangenheit. Die Chroniken der Seelenwächter 03

Jess‘ Leben verändert sich schlagartig, denn Ariadnes Tod lässt sie in Trauer versinken. Doch die Schuldige für den Tod von Ariadne ist immer noch da draußen und Jess ist in Gefahr. Sie muss eine lebenswichtige Entscheidung treffen, denn in ihrem alten Zuhause kann sie nicht bleiben.
Jaydee versucht in der Zeit, die drei Seelenwächter aus der Klinik zu holen. Dabei trifft er jedoch auf ein unerwartetes Hindernis, denn Detective Ben Walker lässt sich nicht so leicht manipulieren wie andere Menschen. Ist das Geheimnis der Seelenwächter in Gefahr?

In „Schatten der Vergangenheit“ lernen wir die Welt der Seelenwächter und Schattendämonen weiter kennen. Es gibt einiges aus der Vergangenheit des einen oder anderen Wächters zu lernen. Mittlerweile gibt es eine Vielzahl an verschiedenen Figuren, aber es sind nicht zu viele, dass man gleich den Überblick verliert. Vorteilhaft war zudem, dass Nicole Böhm die weiteren Charaktere behutsam und nach und nach eingeführt hat.
Wie auch schon in den Bänden zuvor, gibt es neben den aus der Ich-Perspektive geschriebenen Erzählsträngen von Jess und Jaydee auch wieder den eines weiteren Charakters. In den Bänden zuvor war dies überwiegend Ariadne, hier treffen wir hauptsächlich auf Detective Benjamin Walker. Er ist uns schon aus dem „Schicksalsfäden“ bekannt. Nun haben wir aber die einzigartige Möglichkeit mehr über ihn in Erfahrung zu bringen.
Geschickt schafft es die Autorin zudem, immer wieder neue Aspekte in ihre Geschichte zu weben, sodass man unweigerlich wissen will, gar wissen muss, wie es weiter geht und was es nun mit diesem oder jenen auf sich hat.
Wieder einmal entstehen es neue Fragen, wie zum Beispiel, warum Ben immun gegen die Kräfte der Seelenwächter ist, oder was hat es mit der Prophezeiung auf sich? Sind Anna und Jess wirklich verwandt? Die Fragen werden immer mehr, aber wir haben auch einiges über die Seelenwächter erfahren. Zudem konnte mich Benjamin Walker wirklich begeistert und der Detective ist für mich der heimliche Star in diesem Band. Ich hoffe auf ein Wiedersehen mit ihm in einem der nächsten Bände.

Mit „Schatten der Vergangenheit“ schafft Nicole Böhm einen hervorragend dritten Band. Er ist spannend, unterhaltsam und wunderbar geschrieben. Ich für meinen Teil freue mich bereits auf die nächsten Bände.

Bewertung: 5 von 5 Sternen


Weitere Infos:
www.die-seelenwaechter.de
www.twitter.com/Seelenwaechter
www.facebook.com/chroniken.der.seelenwaechter

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen