Mittwoch, 27. Januar 2016

Kurzweiliges Lesevergnügen auf Kaipas V

Nirac Rellum: [W]HOLE-Kids. Außenmission auf Kaipas V. Die Suche nach dem Weihnachtsbaum

Tim Lawrence ist 11 Jahre alt, und lebt mit seinem Vater auf einem Raumschiff. Als nun auch Weihnachten im Weltall gefeiert werden soll, geht das natürlich nicht ohne einen echten Weihnachtsbaum. Tim und sein Hund Rufus bekommen also die Mission auf Kaipas V nach einem geeigneten Baum zu suchen und dabei erkunden sie einen geheimnisvollen Wald…

Nirac Rellum, ein Pseudonym der Autorin Carin Müller für Science-Fiction Geschichten, beschreibt hier wunderbar und kindgerecht das Abenteuer von Tim. Wir erleben die Handlung dabei aus der Ich-Perspektive durch Tim. Der Schreibstil ist zudem für Kinder geeignet und spannend geht es mit der allerersten Außenmission los. Ich konnte mir dabei bildlich vorstellen, was Tim in diesem doch sehr geheimnisvollen Wald erlebt.

Von mir gibt es eine ganz klare Leseempfehlung für diese Kurzgeschichte, die meiner Meinung auch wunderbar für Kinder ab ca. 6 Jahren geeignet ist. Ich hoffe auf ein baldiges Wiedersehen mit Tim!

Bewertung: 5 von 5 Sternen

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen