Sonntag, 23. April 2017

Vom Alltag mit Hören und Malen entspannen

Hermann Hesse u.a.: Mein Zaubergarten

Mal heitere, mal besinnliche, mal märchenhafte Geschichten rund um das Thema Garten laden zu einer kreativen Auszeit vom Alltag ein, und die passenden Malvorlagen regen zum kreativen Gestalten an. Bekannte Autorenerzählen von den Freuden und Mühen des Gärtnerns im Kreislauf der Jahreszeiten, von reifen Früchten, der Magie der Bäume und dem Zauber der Rosen: Zuhören, die Zeit vergessen, zur Ruhe kommen – und schon weicht der graue Alltag bunten Blüten und frischem Grün. (Klappentext)

Dieses Hörbuch ist eigentlich ein schönes Rundumpaket, denn Hören und nebenbei Malen mache ich sehr gerne. Die ausgewählten Geschichten rund um das Thema Garten sind sehr gut und passend ausgewählt und lassen den Hörer insgesamt ca. 150 Minuten in andere Welten abtauchen. Sehr schön fand ich auch, dass manche Geschichten mal lustig waren, andere wieder nachdenklich machten. Positiv fand ich auch, dass die Geschichten von verschiedenen Sprechern vorgelesen werden. Insgesamt haben hier alle eine sehr gute Leistung abgelegt, aber wie es immer so ist, mag man die eine Stimme sicher mehr als die andere. Gelesen werden die Geschichten von Stefan Wilkening, Sabine Kastius, Cécilia Wortmann, Juliane Köhler, Dr. Franziska Augstein, Eva Gosciejewicz, Nico Holonics, Laura Maire und Katharina Thalbach.

Folgende 16 Geschichten sind auf den beiden Audio CDs vorhanden:
Hermann Hesse: Im Garten
Elisabeth von Arnim: Aus dem Tagebuch
Hugo von Hofmannsthal: Lob des Gartens
Giovanni Boccaccio: Das Dekameron (Ausschnitt)
Doris Lessing: Der Granatapfel
Theodor Fontane: Der Eibenbaum im Parkgarten des Herrenhauses; Ein Sommer in London. Richmond
Karel Čapek: Wie man einen Garten anlegt
Plinius der Jüngere: Römische Gärten
Hans Christian Andersen: Wer war die Glücklichste?
Manfred Kyber: Maimärchen
Erwin Strittmatter: Lob auf den Juni
Alphonse Daudet: Die Apfelsinen
Jacob und Wilhelm Grimm: Schneeweißchen und Rosenrot; Von dem Sommer- und Wintergarten
Johannes Roth: Was macht der Gärtner im Winter

Weiterhin gibt es 10 Malvorlagen mit verschiedenen floralen Motiven, manche mit Vögeln oder Schmetterlingen. Die Vorlagen befinden sind als Inlay in der CD-Hülle und jeweils auf einzelnen einseitig bedruckten Karten der Größe 12,5 x 17,8 cm, was ich sehr praktisch finde. So kann man sich das Motiv, dass man gerade Malen will herausnehmen und auch bei der Wahl der Malwerkzeuge sind einem dadurch so gut wie keine Grenzen gesetzt. Das einzige, was mir nicht gefallen hat, dass manche Motive sehr filigran sind, sodass man leicht Probleme beim Ausmalen bekommen kann und als Grobmotoriker würde ich mich auch nicht gerade bezeichnen.

„Mein Zaubergarten“ bildet ein sehr schönes Paket, das die Flucht aus dem Alltag erlaubt. Hören und Malen sind für mich eine tolle Kombination, die ausgewählten Geschichten und Motiven passen sehr gut zum hier vorgegeben Thema.

Bewertung: 4 von 5 Sternen 


Infos zum Hörbuch:

der Hörverlag, 2017
Anthologie / Malen für Erwachsene
Laufzeit: ca. 2 Stunden 30 Minuten
10 Ausmalvorlagen

Hörbuch 2 Audio-CDs 14,99 €
ISBN: 978-3-8445-2549-6


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen