Montag, 5. Juni 2017

Montagsfrage vom 5. Juni 2017

Mal ehrlich - liest du dir die Danksagungen der Autoren in den Büchern durch?

Eine wirklich interessante Frage. Meine ehrliche Antwort gibt es nach dem Jump Break.

http://buch-fresserchen.blogspot.de

Wenn ein Buch zu Ende geht, will ich meistens nicht wirklich aufhören mit lesen. Denn wenn ich das machen würde, wäre das Buch bereits zu Ende und noch hat es ein bis zwei Seiten, wenn auch nur die Danksagung! Ehrlich gesagt lese ich die Danksagung oft durch, denn es gehört einfach für mich dazu. Oft sogar bei schlechten Bücher, aber in dem Fall ist es wohl eher so, dass ich vor Entsetzen nicht aufhören kann, oder vielleicht ist es auch die Hoffnung, dass man doch noch auf etwas Gutes in diesem Buch trifft. Und sei es nur die Danksagung...

Und wie ist das bei euch so?

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen